Alice Burmeister: Heilende Berührung

Die erste geschlossene Darstellung dieses Heilsystems. In einfacher Sprache finden Sie hier Unterweisungen, um sich selbst oder andere mit Jin Shin Jyutsu zu behandeln. Zahlreiche konkrete Übungen werden vorgestellt, die z.B. bei Allergien, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, menstruellen Beschwerden oder Erkältungen grosse Erleichterung bringen können.
192 Seiten, ca. Fr. 19.80, ISBN: 3-426-87090-8


Dr. Ilse-Maria Fahrnow: Jin Shin Jyutsu

Dieses Buch zeigt, wie durch Berührung spezifischer Körperpunkte der Energiefluss wieder harmonisiert wird und jeder Jin Shin Jyutsu mit ganz einfachen Übungen praktizieren kann, um körperliche Schmerzen, aber auch Stress und emotionale Probleme zu lindern.
Die Ärztin Dr. Ilse Fahrnow wendet in ihrer Praxis neben Jin Shin Jyutsu auch traditionelle chinesische Medizin und klassische Homöopathie an.
224 Seiten, ca. Fr. 18.10, ISBN 3-426-87168-8


Birgitta Meinhardt: Jin Shin Jyutsu für die Seele

Ein idealer Einstieg in diese Kunst. Ganz einfache Übungen mit Fingern und Zehen helfen die eigenen Selbstheilkräfte wieder zu aktivieren. Spass haben mit Jin Shin Jyutsu, nachhaltige Hilfe bei Angst oder Stress, Vergangenes wieder loslassen, bereit sein für neue Herausforderungen und damit eine positive und optimistische Lebenseinstellung gewinnen.
207 Seiten, ca. Fr. 29.90, ISBN 3-426-66697-9


Waltraud Riegger-Krause

Jin Shin Jyutsu - Die Kunst der Selbstheilung durch Auflegen der Hände
Ein Praktikerbuch mit viel Liebe zum Detail geschrieben. Alle 26 "Sicherheits"-Energieschlösser sind illustrativ und detailliert erklärt. Jeder Jin-Shin-Jyutsu-Griff ist durch anschauliche Fotos leicht nachzuvollziehen und es enthält eine Anleitung für ein persönliches Selbsthilfeprogramm. Dieses Buch hilft Ihnen, diese wunderbare Kunst kennen zu lernen oder Ihr Wissen zu vertiefen. Es ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.
176 Seiten, ca. Fr. 30.10, ISBN 3-517-06820-9


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken